ADAC Wiking Historic Ausfahrt 2021

Neu! Ergänzungen zur Ausschreibung!

Ersatzveranstaltung für die ausgefallene ADAC Wiking Historic.

Leider musste auch der 2. Anlauf zur Ausrichtung der 25. ADAC Wiking Historic in 2021 coronabedingt ausfallen.

Das ist schade, aber in der aktuellen Situation unausweichlich. So freuen wir uns auf eine tolle Veranstaltung in 2022.

Um die Wartezeit bis dahin etwas zu verkürzen hat sich der Vorstand des AC Schleswig für 2021 etwas Neues ausgedacht – eine Ausfahrt auf Distanz – jeder für sich.

Jeder Old- oder Youngtimer-Besitzer kann über den Sommer mit seinem Fahrzeug eine Ausfahrt insbesondere in Schleswig-Holstein aber auch darüber hinaus im gesamten Bundesgebiet machen. Zusammen können Fahrer und Beifahrer die wunderschöne Landschaft überall in Deutschland genießen und dabei immer ein Ziel vor Augen haben.

Worum geht es? Unter dem Veranstaltungsnamen

ADAC Wiking Historic

sind im Veranstaltungszeitraum (!) Ortschaften mit eigenem Ortsschild anzufahren und mit Old- bzw. Youngtimer zu fotografieren, so dass am Ende aus den Anfangsbuchstaben der Orte auf den Bildern unser Veranstaltungsname  „ADAC Wiking Historic“ gebildet werden kann.

Die (wichtigen!) Einzelheiten und Teilnahmebedingungen der Veranstaltung sind in einer Ausschreibung festgeschrieben.

Start der Veranstaltung ist am 30. Mai 2021 – am diesjährig geplanten Veranstaltungstag der Wiking Historic.

Eine Ersatzveranstaltung die hoffentlich Freude bereitet. Wir vom AC Schleswig freuen uns auf jeden Fall darauf und auf Ihre/Eure Teilnahme.

Diese Veranstaltung wird auch gewertet für das Touristikabzeichen in Schleswig-Holstein und für das Motor-Touristikabzeichen bundesweit!

Und jetzt hurtig: Autos fit machen, ordentlich putzen und los geht’s!!!!!!

Termin:                                  30. Mai 2021 bis 30. September 2021

Start:                                      freigestellt – jeder fährt für sich selbst

Startgeld:                               5,00 €

Ansprechpartner:                 Heidi Johne/Johanna Becker

Mit der Nennung und der Einsendung der Fahrtunterlagen werden die Bestimmungen der Ausschreibung akzeptiert.

 Hier können Sie alle notwendigen Unterlagen einsehen und herunterladen.

Der Flyer

Die Ausschreibung

Die Nennung/Boardkarte

Ausführungsbestimmungen Nr.1